Abteilungsführung

Am Dienstag 30. Mai 2017 fand die Jahreshauptversammlung des FC Erding statt.

Da der 1. Abteilungsleiter Otto Bach kurzfristig krank wurde, führte sein Vertreter Mathias Köppen durch die Versammlung.

Kassier Ralf Sandner übernahm den Rechenschaftsbericht und freute sich über die gut verlaufene Saison der Ersten. Platz 9 mit 44 Punkten und 40:38 Punkten ist aller Ehren wert. Die Zweite kämpft am kommenden Samstag noch um den Klassenerhalt, die zuletzt erzielten 4 Siege lassen die berechtigte Hoffnung auf ein Happy End zu.

Positiv kann der Verein in die Zukunft sehen, kommen doch aus der JFG A-Jugend nicht weniger als 10 Spieler in den Herrenbereich hoch. Nach dem Kassenbericht und dem Bericht von Jugendleiter Sascha Hofmann wurden die Neuwahlen durchgeführt.

Neuer erster Abteilungsleiter und Nachfolger des nicht mehr kandidierenden Otto Bach wurde Mathias Köppen. Das Stellvertreteramt übernimmt Timo Dörhöfer, Keeper der Ersten. Die Kassiere Ralf Sandner und Beate Bartke, Schriftführer Hubert Netter und Florian Döllel sowie die Jugendleiter Sascha Hofmann (bisher kommissarisch) und Lothar Feuser blieben gleich. Damit wähnt sich die Abteilung für die Zukunft gut aufgestellt.

Abschließend wurden Ehrungen durchgeführt, etliche Mitglieder erhielten eine Urkunde und die Vereinsnadel in Bronze (19 Jahre Mitglied), Silber (20 Jahre Mitglied) und Gold (30 Jahre Mitglied)..

Damit sieht die neue Abteilungsführung wie folgt aus:

     1. Abteilungsleiter: Mathias Köppen

     2. Abteilungsleiter: Timo Dörhöfer

     1. Kassier: Ralf Sandner

     2. Kassier: Beate Bartke

     1. Schriftführer: Hubert Netter

     2. Schriftführer: Florian Döllel

     1. Jugendleiter: Sascha Hofmann

     2. Jugendleiter: Lothar Feuser

Share